Informationen zur XMB™ > Verwenden der Einstellungen der Kindersicherungsfunktion

Verwenden der Einstellungen der Kindersicherungsfunktion

Das PS3™-System verfügt über Kindersicherungsfunktionen, mit denen die Wiedergabe von durch die Kindersicherung gesperrten Inhalten (z. B. Spiel- oder Videoinhalte) oder der Zugriff auf das Internet verhindert werden. Sie können diese Funktionen so einstellen, dass Inhalte für Erwachsene nicht von Kindern aufgerufen werden können.

Die Einschränkungsmethode und das Einstellverfahren können sich je nach Typ des Inhalts unterscheiden. Alle Inhalte werden jedoch durch ein einziges Passwort geschützt. * Ein Passwort ist erforderlich, wenn Sie die Einstellungen für die Kindersicherung ändern möchten oder Inhalte mit Kindersicherungseinschränkungen verwenden wollen.

Gilt nicht für Inhalte von PSNSM.

Definieren eines Passworts

1.

Wählen Sie (Einstellungen) > (Sicherheits-Einstellungen).

2.

Wählen Sie [Passwort ändern]. Gehen Sie zum Definieren des Passworts nach den Anweisungen auf dem Bildschirm vor. Als werkseitiger Standard für das Passwort ist [0000] eingestellt.

Einschränkbare Inhalte

Inhalte Einschränkungsstrategie Vorgehen zum Vornehmen der Einschränkung
Spiele Wenn Sie auf einem PS3™-System eine Kindersicherungsstufe einstellen, können Sie die Wiedergabe von Spielen einschränken, die die eingestellte Stufe überschreiten. Diese Option können Sie mit [Kindersicherung] unter (Einstellungen) > (Sicherheits-Einstellungen) einstellen.
DVDs Wenn Sie auf einem PS3™-System eine Kindersicherungsstufe einstellen, können Sie die Wiedergabe von DVDs einschränken, die die eingestellte Stufe überschreiten. Diese Option können Sie mit [DVD - Kindersicherung] und [BD/DVD - Kindersicherungs-Regionalcode] unter (Einstellungen) > (Sicherheits-Einstellungen) einstellen.
BDs (Blu-ray Disc) Wenn Sie auf einem PS3™-System eine Kindersicherungsstufe einstellen, können Sie die Wiedergabe von BDs einschränken, die die eingestellte Stufe überschreiten. Diese Option können Sie mit [BD - Kindersicherung] und [BD/DVD - Kindersicherungs-Regionalcode] unter (Einstellungen) > (Sicherheits-Einstellungen) einstellen.
Surfen im Internet Wenn Sie auf einem PS3™-System eine Kindersicherungsstufe einstellen, können Sie das Starten des Internet-Browsers einschränken. Diese Option können Sie mit [Internet-Browser-Startsteuerung] unter (Einstellungen) > (Sicherheits-Einstellungen) einstellen.
Mit einem Web-Filter können Sie Typ und Unbedenklichkeit von Websites prüfen und automatisch die Anzeige ungeeigneter Websites beim Surfen im Internet sperren. Für die Nutzung dieses Diensts können Gebühren anfallen. Sie können die Verwendung dieses Diensttyps über (Internet-Browser) unter (Netzwerk) einstellen.*1*2
PSNSM*3 Über ein Hauptkonto kann ein Erziehungsberechtigter in PSNSM die Chat-Nutzung für die Unterkonten (von Minderjährigen genutzte Konten) einschränken oder ein monatliches Ausgabelimit für die Brieftasche festlegen. Sie können diese Einschränkungen einstellen, indem Sie sich über das Hauptkonto am PS3™-System anmelden und dann (PlayStation™Network) > (Konto-Verwaltung) > (Unterkonto-Verwaltung) auswählen.*4
*1

Die Typen von Diensten, die verwendet werden können, hängen vom Land bzw. der Region ab.

*2

Das Einstellverfahren hängt vom Dienst ab. Einzelheiten dazu finden Sie auf der Website des Serviceproviders. Der Link zur Website ist unter (Browser-Sicherheit) im Menü (Internet-Browser) angegeben.

*3

PSNSM und (PlayStation®Store) stehen nur in bestimmten Ländern/Regionen und Sprachen zur Verfügung.

*4

Sie können über (Einschreiben) unter (PlayStation™Network) ein Sony Entertainment Network-Konto erstellen.

Anmerkungen

  • Die Wiedergabe auf einem PS3™-System kann nur eingeschränkt werden, wenn für den verwendeten Inhalt Kindersicherungsinformationen eingestellt sind.
  • Inhalte, die für das Alter des für dieses Konto registrierten Kontoinhabers nicht freigegeben sind, werden im (PlayStation®Store) nicht länger angezeigt.

Informationen zur XMB™ > Verwenden der Einstellungen der Kindersicherungsfunktion